Elke Hahn liest aus "Irrlichter"

Oberwiesenthal.

Literarisch wird es am morgigen Donnerstagabend im Oberwiesenthaler Kulturzentrum K 3. Elke Hahn liest ab 19 Uhr aus dem Erzgebirgsbuch "Irrlichter" von Elisabeth Günther Schipfel. Das in Romanform geschriebene Buch schöpft aus der Quelle von 50 Jahrgängen des Heimatblattes "Mei Erzgebirg", deren Redaktionsleitung die Autorin seit 1991 inne hat, sowie aus Erlebnisberichten hunderter Zeitzeugen. (af)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...