Es geht voran in neuer Praxis

Trockenbauer legen kräftig Hand an in der neu entstehenden Arzt-Praxis in Bärenstein. Mitarbeiter der Firma Hoch- und Tiefbau Bärenstein (Im Bild Christopher Hartling und Udo Grund v.l. beim Einbau der Hängedecken) haben in den zurückliegenden Tagen den vordem von der Kreissparkasse genutzten Räumen den Zuschnitt gegeben. So wurden im Erdgeschoss des Rathausgebäudes die Wände für das Labor, die Toilette und die Behandlungsräume sowie einen Empfangsbereich neu gesetzt. In der rund 100 Quadratmeter großen Praxis werden auch neue Türzugänge für eine barrierefreie Zufahrt geschaffen. Maler und Installateure werden den Innenausbau fortsetzen. Rund 140.000 Euro investiert die Gemeinde in den Ausbau der Arbeitsräume für eine Allgemeinmedizinerin, Fördermittel sind aus dem Leader-Projekttopf beantragt worden. Laufen die Bauarbeiten planmäßig, könnten im Spätsommer die ersten Patienten behandelt werden. (hy)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...