Hunde-Unfall wird vor Gericht verhandelt

Weil sein vierbeiniger Freund in einen Gully gefallen ist, verklagt der Besitzer einen Verband. Doch es geht ihm nicht vorrangig um Schadenersatz.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...