Adieu Plüschvorhänge: Frischzellenkur für Café

Das Ratsherrencafé am Annaberger Markt gilt seit mehr als zwanzig Jahren als feste Instanz im Stadtleben. Nun wurde es generalüberholt und lässt Stadtgeschichte aufleben.

 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...