Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Bernd März

Gigantischer Blitz über Buchholz

erschienen am 11.08.2017

Was war das für eine Nacht. So mancher Annaberg-Buchholzer wird wohl von Mittwoch zu Donnerstag aus dem Schlaf gerissen worden sein. Gewitter zogen aus Böhmen heran. Und dann gab es einen wahrlichen Kanonenschlag. Ein laut Kachelmannwetter 10 Kiloampere starker Blitz schlug genau in Buchholz ein. Der Fotograf stand nur einige hundert Meter entfernt auf der Alten Karlsbader Straße. Er stand sicher, denn Blitze sollte man nur fotografieren, wenn der Erdboden trocken ist. So war es auch zu diesem Zeitpunkt in Buchholz. Geregnet hatte es noch nicht, als dieser starke Erdblitz in der Nähe von Teichstraße und Bergstraße einschlug - vermutlich in einen Baum. Die blitzintensiven Gewitter zogen dann weiter gen Ostsachsen.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 07.01.2017
Andre März
Kälteste Nacht des Jahres

Überall in Sachsen liegt Schnee. In der Nacht zum Samstag ist es auf dem Fichtelberg bei minus 17 Grad wieder zu vermehrtem Schneefall gekommen. ... Galerie anschauen

 
  • 01.11.2016
Cristiano Chiodi
Mehr als 1100 Nachbeben in Italien

Rom (dpa) - Die Erde in Italien bebt ohne Ende und lässt den Menschen keine Ruhe: Seit dem verheerenden Erdstoß am Sonntag haben mehr als 1100 Nachbeben die ohnehin schon verwüstete Region erschüttert. Fast 20 davon hatten eine Stärke von über 4, teilte die nationale Erdbebenwarte INGV mit. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 19.08.2016
Michael Alaeddin
Berlin drängt Moskau zu rascher Waffenpause in Aleppo

Berlin/Moskau/Damaskus (dpa) - Angesichts der anhaltenden Gewalt in der syrischen Stadt Aleppo drängt die Bundesregierung Russland zu einem raschen Beginn der angekündigten Waffenruhe. Das Auswärtige Amt forderte Moskau auf, die Details möglichst schnell zu klären. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 16.08.2016
Michael Alaeddin
Russland stationiert Bomber im Iran für Syrien-Einsatz

Moskau/Aleppo (dpa) - Russland verstärkt seine Schlagkraft im Syrien-Krieg. Mehrere Kampfflugzeuge des Typs Tu-22M3 hätten von der iranischen Luftwaffenbasis Hamadan aus Angriffe in Syrien geflogen, teilte das Verteidigungsministerium in Moskau mit. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Annaberg-Buchholz
Do

25 °C
Fr

24 °C
Sa

27 °C
So

26 °C
Mo

°C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Annaberg-Buchholz

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Annaberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Entdecken Sie die heißesten Technik-Trends - bei MediMax!

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09456 Annaberg-Buchholz
Markt 8
Telefon: 03733 141-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. 9.00 - 17.30 Uhr, Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm