33-Jähriger ist neuer Bürgermeister

Stadträte wählen Verwaltungsexperten

Limbach-Oberfrohna.

Robert Volkmann (Foto) ist neuer Bürgermeister für Bau und Ordnungsangelegenheiten der Stadt Limbach-Oberfrohna. Der 33-Jährige erhielt im Stadtrat am Montagabend 16 von 27 Stimmen und setzte sich damit gleich im ersten Wahlgang gegen 13 Konkurrenten durch. Auf dem zweiten Platz landete Grit Stillger aus dem Chemnitzer Stadtplanungsamt mit sieben Stimmen. Volkmann kümmert sich bislang als Referent von Oberbürgermeister Jesko Vogel im Rathaus unter anderem um Controlling und galt als Vogels Wunschkandidat für den Posten. Der Diplom-Verwaltungswirt soll Anfang 2020 zum Bürgermeister ernannt werden. Die Amtszeit beträgt sieben Jahre. Volkmann, der in Kürze ein Masterstudium Verwaltung abschließen will, folgt auf Carsten Schmidt, der im Frühjahr vom Stadtrat zweimal mit Zweidrittelmehrheit abgewählt worden war. (jop)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...