CFC-Gesellschafter: "Wir haben Chance auf echten Neuanfang"

Jürgen Thomas beschreibt seine Vorstellungen von der Zukunft des Chemnitzer Fußballclubs - und was er dazu beitragen will.

Jetzt mit FP+ weiterlesen

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

5Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 1
    3
    Interessierte
    02.08.2020

    Das glaube ich nicht , der Insolvenzverwalter will doch auch leben ...

  • 9
    6
    jeverfanchemnitz
    01.08.2020

    Mit neuen Leuten, lernend aus der Vergangenheit, zusammenhaltend in der Region, einigermaßen guten Fußball im Original sehend ohne nach L oder Aue oder DD zu müssen, damit für die Region werben - das sind wohl keine hehren Ziele? Warum soll das nicht gelingen? Wir werden doch alle ständig schlauer und lernen insbesondere durch Fehler - oder etwa nicht?

  • 12
    13
    Schwimmerin
    01.08.2020

    Chance ...?
    Tja ..., wer es zum 11. Mal glaubt

  • 10
    6
    Zeitungss
    01.08.2020

    @Interessierte: Nein, das Häuflein ist bis unters Dach verschuldet. Insolvenzverwalter gehen da leer aus, die machen das aus Barmherzigkeit.

  • 3
    15
    Interessierte
    01.08.2020

    Wer kriegt denn das Geld ? , der Insolvenzverwalter selbst ???