Chemnitztalbahn startet in die Saison

Markersdorf.

Erstmals in diesem Jahr wird am morgigen Sonntag die Museumsbahn im Chemnitztal aus dem Bahnhof im Claußnitzer Ortsteil Markersdorf hinab ins Schweizerthal fahren. Lokführer Martin Bauch hofft zum Saisonstart auf viele Besucher: "Entlang der Strecke hat sich im letzten halben Jahr ganz schön viel verändert." Wie er erläutert, ist ein großes Stück des Radweges asphaltiert, die vierte und letzte Brücke im Bau und die Bahnhaltepunkte in Neuschweizerthal und Diethensdorf wurden neu gestaltet. An der alten Ladestraße in Markersdorf sollen zudem Softeis und Bratwurst für die Radfahrer und Museumsbahngäste angeboten werden. Ab 13 Uhr steht laut Bauch der Aussichtswagenzug am Bahnsteig bereit. Weitere Infos gibt es unter www.chemnitztalbahn.de. (reu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.