Deutsch-russisches Revue-Programm

Ensemble präsentiert besonderen Einblick in Lieder und Traditionen

Limbach-Oberfrohna.

Eine Weihnachtsrevue steht am 12. Dezember auf dem Programm in der Stadthalle von Limbach-Oberfrohna. Die Organisatoren der Vorstellung wollen dem Publikum eine musikalische Reise durch das alte Russland, mit Liedern, Tänzen und Traditionen bieten. Dabei wird eine Erzählerin die Gäste in Deutscher sowie in Russischer Sprache durch das Programm begleiten. Chor, Ballett und Orchester der Tambover Hochschule für Tanz und Musik unter der Leitung von Direktor Alexander Popovitschev haben nach Veranstalterangaben spezielle Choreographien für die Deutschlandtournee einstudiert. Diese werden mit authentischen Kostümen präsentiert, die in den eigenen Werkstätten nach originalen Vorlagen in Handarbeit hergestellt wurden. Die Bühne wird als Winterlandschaft präsentiert. (reu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...