Die zwei Gesichter der Annelie K.

Der fünfte Verhandlungstag gegen eine mutmaßliche Mörderin war an Spannung kaum zu überbieten. Was die Angeklagte gestand, widerspricht einem heimlichen Videomitschnitt ihrer Tochter, der abgespielt wurde.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.