Fahrplanbücher in vier Servicestellen

Während der coronabedingten Schließung des Mobilitätszentrums des Verkehrsbetriebes CVAG an der Zentralhaltestelle bestehen in Chemnitz vier Möglichkeiten, die Fahrplanbücher, die seit Sonntag gelten, zu kaufen. Geöffnet sind derzeit das Kundenbüro des Verkehrsverbundes Mittelsachsen (VMS), Am Rathaus 2, das des Regionalverkehrs Erzgebirge (RVE) am Busbahnhof sowie am Hauptbahnhof die Servicebüros der Mitteldeutschen Regiobahn (MRB) und der City-Bahn (CB). Darüber hinaus sind die Fahrplaninformationen auf den Internetseiten der Verkehrsbetriebe auf dem aktuellen Stand. Das trifft ebenso auf die Tarifänderungen zu, die bei der CVAG am 1. Januar in Kraft treten. (gp)

Informationen zu Öffnungszeiten stehen im Internet unter www.city-bahn.de, www.vms.de, www.cvag.de, www.rve.de und www.mitteldeutsche-regiobahn.de.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.