Feuerwehr löscht Mülltonnen

Neukirchen.

In Neukirchen sind am Samstagvormittag Mülltonnen und Holzstapel auf einem Grundstück am Hinteren Weg in Brand geraten. Das Feuer wurde zuerst von Anwohnern bemerkt und mit Feuerlöschern bekämpft, wie die Feuerwehr Adorf mitteilte. "Wir mussten nur noch die Reste löschen", sagte Wehrleiter Rico Bochmann. Die insgesamt 35 Feuerwehrleute aus Adorf, Neukirchen und Jahnsdorf konnten nicht verhindern, dass die Mülltonnen schmolzen. "Es war aber Glück im Unglück. Wegen des starken Windes hätte das Feuer auf eine Scheune und ein Wohnhaus übergreifen können", erklärte Bochmann. Der Sachschaden konnte zunächst nicht beziffert werden. Auch die Ursache des Feuers ist unklar. (jop)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.