Gericht sucht Betreuer

Info-Veranstaltung zu ehrenamtlicher Tätigkeit

Für Frauen und Männer, die sich neben ihrem Beruf oder nach dem Berufsleben ehrenamtlich für hilfsbedürftige Menschen engagieren wollen, organisiert die Stadt am 18. Februar eine Informationsveranstaltung über die Tätigkeit als rechtlicher Betreuer. Diese Personen sorgen im Auftrag des Betreuungsgerichtes dafür, dass Menschen, die ihre rechtlichen Angelegenheiten aufgrund von Krankheit oder Behinderung nicht selbst regeln können, Zugang zu ihnen zustehenden Leistungen und Versorgung erhalten, die sie benötigen. (gp)

Die Info-Veranstaltung findet am Dienstag, 18. Februar, um 17 Uhr im Haus Kraftwerk, Kaßbergstraße 36, statt.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.