Junge Musiker im Konzert

Mozart-Gesellschaft lädt in die Villa Esche ein

Im dritten Piano- und Kammermusiksalon der Sächsischen Mozart-Gesellschaft in dieser Saison können sich Musikfreunde am 28. Februar vom Wirken musikalischer Frühförderung von Kindern und Jugendlichen überzeugen. Gestaltet wird das Konzert von der 29-jährigen Gitarristin Judith Bunk, einer ehemaligen Stipendiatin der Mozart-Gesellschaft. Sie spielt Werke von Dowland und Bach. Mit ihr musiziert der 14-jährige Stephan Gottschall, Mitglied der "Jugend-Kammermusik Berlin-Brandenburg". Er wird Kompositionen von Bach, Glinka, Chopin, Gillock und Chasins präsentieren. (gp)

Das Konzert findet am Freitag, 28. Februar, um 20 Uhr in der Villa Esche, Parkstraße58, statt. Karten ab 20 Euro (mit Pressekarte ab 16 Euro) gibt es in den "Freie Presse"-Shops.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.