Kollision - Autofahrerin schwer verletzt

Burgstädt.

Beim Wenden auf der Herrenhaider Straße in Burgstädt ist am Freitagvormittag ein 34-jähriger VW-Fahrer mit einem Renault zusammengestoßen. Dessen 53-jährige Fahrerin wurde schwer verletzt. Laut Polizei war der VW gegen 8.30 Uhr in Richtung Burgstädt unterwegs. An der Einmündung zur Hartmannsdorfer Straße kam es zum Zusammenstoß mit dem aus Richtung Herrenhaide kommenden Renault. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich nach Schätzungen der Polizei auf 20.000 Euro. (bj)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...