Konzert - Bach-Oratorium in der Schloßkirche

Unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Siegfried Petri werden am 14.Dezember in der Schloßkirche die Teile vier bis sechs von Johann Sebastian Bachs "Weihnachtsoratorium" aufgeführt. Gestaltet wird das Konzert von Jana Büchner (Sopran), Sylvia Irmen (Alt), Andreas Fischer (Tenor), Sebastian Richter (Bass) sowie der St.-Petri-Schloß-Kantorei und dem Ensemble "Musica Sacra Chemnitz". Bach komponierte das sechsteilige Werk 1734 für die Gottesdienste der Weihnachtsfeiertage. Es sollte das populärste Vokalwerk des Komponisten werden und erzählt die Weihnachtsgeschichte in Rezitativen und Arien. (gp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...