Neue Reihe im Zschopauer Park

Puppentheater und Mitmachprogramm sind beim Publikum im Zschopauer Park "An den Anlagen" gut angekommen. Die Veranstaltung am Sonntag war der Auftakt für die neue Reihe "An einem Sonntag im Juli". Jonny K. aus Niederwiesa (Foto) balancierte dabei Teller auf Stäben. "Ein Angebot zur Erholung und zu einem eleganten Wochenausklang", beschrieb Christian Vogel, Leiter des Kultur- und Tourismusbetriebs in der Stadt, das Anliegen und die Idee. Bis Ende Juli soll die Reihe immer sonntags fortgeführt werden. (dit)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...