Ortsplanung - Lebensmittelladen wird abgerissen

Burkhardtsdorf.

Das Wohn- und Geschäftshaus an der Oberen Hauptstraße 21 in Burkhardtsdorf - ehemals Lebensmittel Weiß - soll abgerissen werden. Darüber informierte Fachbereichsleiter Jörg Spiller jüngst den Gemeinderat. Für einen Abbruch stehen Fördermittel in Höhe von 90 Prozent der kalkulierten knapp 130.000 Euro Abrisskosten in Aussicht. Ein entsprechender Fördermittelantrag soll gestellt werden. Für die Gemeinde wird der Eigenmittelanteil von knapp 13.000Euro weiter sinken. Denn die Landestalsperrenverwaltung hat Interesse an einem Abriss und übernimmt anteilig die Kosten für den Abbruch der benachbarten Garage. Dieses Teilvorhaben veranschlagt Spiller mit rund 29.000 Euro, sodass Burkhardtsdorf rund 10.000 Euro für den Abriss einplanen muss. (bjost)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...