Sanierung - Spielplatz wird ab Montag neu gestaltet

Kapellenberg.

Für beinahe 200.000 Euro will die Stadtverwaltung den öffentlichen Spielplatz an der Ecke Lortzingstraße/Haydnstraße neugestalten lassen. Wie sie am Freitag ankündigte, beginnen die Arbeiten am Montag. Zunächst werden die zum Teil schon abgesperrten Spielgeräte abgerissen und eine neue zusammenhängende Anlage - unter anderem bestehend aus einem Turm, einer Rutsche sowie einer Schaukel- und einer Kletterkombination - errichtet, heißt es. Bis Ende 2019 sollen die Bau- und die Pflanzleistungen im Wesentlichen abgeschlossen sein. Restliche Arbeiten im Bereich des Landschaftsbaus sind bis Ende Mai kommenden Jahres vorgesehen. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    2
    Interessierte
    20.10.2019

    Wir haben doch laut OB so einen wunderschönen Schillerplatz mit grüner Wiese und Bäumen und zwei Kunstwerken und einigen Bänken , der könnte auch mal mit einem Spielpaltz bestückt werden für die Brühlkinder , wo man doch auf dem Brühl jede grüne Ecke bebaut ...



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...