Schloßkirche - Organist aus Berlin gibt Feiertagskonzert

Schloßchemnitz.

Der Berliner Kirchenmusiker Stefan Kircheis gibt am Buß- und Bettag ein Konzert in Chemnitz. In der Schloßkirche wird er an der Vleugels-Orgel Werke von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach und Marcel Dupré spielen. Kircheis, der an der Leipziger Musikhochschule "Felix Mendelssohn Bartholdy" sowie an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" studierte, hat bei mehreren teils internationalen Wettbewerben Preise erhalten. Seit 2010 hat er einen Lehrauftrag an der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik in Halle/Saale. (gp)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...