Sommerwetter - Zwei Freibäder bleiben länger offen

Wegen der Wetterprognosen für die kommenden Tage verschiebt die Stadtverwaltung das Saisonende in zwei städtischen Freibädern. Die Einrichtungen in Einsiedel und Wittgensdorf, die am 26. August schließen sollten, stehen nun bis 2. September zur Verfügung. Das Freibad Gablenz ist regulär bis 2. September geöffnet. Über die Verlängerung der Saison dort soll Ende kommender Woche entschieden werden. Das Freibad Bernsdorf bleibt planmäßig ab 27. August geschlossen. (gp)

Geöffnet sind die Freibäder täglich von 11 bis 18 Uhr, bei schönem Badewetter ist die Verlängerung der Öffnungszeit bis 19 Uhr möglich, heißt es.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...