Stadtrat vertagt Erklärung gegen Rechts

Mehrere Fraktionen sehen noch Diskussionsbedarf - "Verwässerung" befürchtet

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 7
    4
    Lesemuffel
    07.02.2020

    Da sind die linksextreemistischen Gewalttaten von Connewitz noch nicht aufgeklärt und die LINKE hat nichts Besseres zu tun, als die Stadt wieder in ein schlechtes Licht zu rücken.

  • 6
    8
    1371270
    07.02.2020

    Man arbeitet weiter an der Spaltung der Gesellschaft