Theater - Solostück erzählt von Zuneigung

Sonnenberg.

Im Komplex -Theater ist am 31. Dezember das Chemnitzer Vivid-Figurentheater zu Gast. Kinder ab fünf Jahren und Erwachsene sind dazu eingeladen, eine Geschichte zu verfolgen, die von der heilsamen Kraft der Zuneigung erzählt. Im Mittelpunkt des Solostücks steht Minze Meier, die vor lauter Sorgen wie gelähmt ist, bis ihr eines Tages ein Vogeljunges in den Garten flattert. Das braucht Minzes ganzen Einsatz als Ersatz-Mama. (gp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...