Unfall - Ein Schwerverletzter nach Kollision

Altchemnitz.

Am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr hat sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Laster an der Heinrich-Lorenz-Straße in Höhe der Agentur für Arbeit ereignet. Nach ersten Angaben der Polizei am späten Donnerstagabend wurde der Autofahrer bei dem Unfall eingeklemmt und musste schwer verletzt durch Einsatzkräfte befreit und in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen 21.45 Uhr teilte die Polizei mit, dass die Unfallstelle beräumt werden konnte. Die Polizei ermittelte zu Redaktionsschluss weiterhin zu den Ursachen des Unfalls. Nähere Erkenntnisse lagen nicht vor. (jpe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...