Unfall - Elfjähriger verletzt sich bei Radsturz

Burgstädt.

Zu einem Zusammenstoß eines Autos mit einem elfjährigen Radfahrer ist es in Burgstädt im Einmündungsbereich Robert-Gärtner-Straße/Mittweidaer Straße gekommen. Wie die Polizei mitgeteilt hat, wurde der Junge bei dem Unglück schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen zum Unfall, der sich am Donnerstagabend ereignet hatte, war der Elfjährige auf der Vorfahrtsstraße unterwegs, als es zur Kollision mit dem Audi eines 30-jährigen Autofahrers kam. (reu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...