Vorschlag - Citybus soll Freibad ansteuern

Limbach-Oberfrohna.

Das Sonnenbad Rußdorf ist seit der Neugestaltung sehr beliebt, mit öffentlichen Verkehrsmitteln aber schlecht zu erreichen. Die Limbacher Stadträtin Gabriele Hilbig (CDU) hat deshalb vorgeschlagen, die Citybuslinie C2 im Sommer bis zum Freibad zu verlängern. "Es muss ja nicht den ganzen Tag lang sein, sondern nur zu den Öffnungszeiten des Bades", sagte sie. Derzeit bedient die Linie die Rußdorfer Straße und biegt dann in Richtung Wolkenburger Straße ab. An dieser Stelle sei eine Schleife bis zum Sonnenbad möglich, so Hilbig. Oberbürgermeister Jesko Vogel (Freie Wähler) sprach von einem guten Vorschlag und sagte eine Prüfung zu. Stadtentwicklungschef Michael Claus gab aber zu bedenken, dass der Fahrplan des Citybusses auf Abfahrtszeiten von Regionalbussen abgestimmt sei. "Eine Änderung ist deshalb nicht so einfach." (jop)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...