Weihnachtsmarkt - Neuer Verein gründet sich in Taura

Taura.

Einwohner von Taura wollen am Freitag einen neuen Verein gründen. Wie Bürgermeister Robert Haslinger (CDU) auf Nachfrage sagt, will sich eine Gruppe im Ort engagieren. Das Vereinsziel umreißen die Gründungswilligen bislang mit "Förderung des bürgerschaftlichen Engagements in der Gemeinde Taura". Nach Angaben des Bürgermeisters gibt es bereits eine definierte Aufgabe. "Der Verein will die Aktivitäten für den Tauraer Weihnachtsmarkt koordinieren", sagt Haslinger. Die Weihnachtsmarkt-Tradition war 1994 von einem Marktkomitee begründet worden. Initiatoren waren Gewerbetreibende. Daraus entstand 1996 der Kulturverein, der sich jetzt aufgelöst hat. (tür)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...