18-Jähriger fährt mit Auto gegen Baum

Grumbach.

Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstagmorgen im Jöhstädter Ortsteil Grumbach ereignet. Wie aus dem Polizeibericht hervorgeht, fuhr gegen 7.30 Uhr ein 18-Jähriger mit seinem Fiat auf der Arnsfelder Straße in Richtung Arnsfeld. Ungefähr 500 Meter nach dem Ortsausgang Grumbach kam der Fiat von der glatten Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Dabei erlitt der 18-jährige Mann am Lenker leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 5000 Euro. (urm)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...