FCE zahlt seine Pacht - mit Verspätung

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat zwar die erste Rate der neuen, nun höheren Stadionpacht überwiesen. Allerdings floss das Geld später, als es vertraglich mit dem Eigentümer - also dem Landkreis - vereinbart ist.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...