Fußwegbeleuchtung wird erneuert

Cranzahl.

In Cranzahl kann demnächst die Fußwegbeleuchtung an der Dorfstraße und am Kreuzweg erneuert werden. Wie aus dem Landratsamt zu erfahren war, hat die Gemeinde Sehmatal für diesen Zweck kürzlich einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 117.000 Euro erhalten. Wie aus einer Mitteilung hervorgeht, soll auf einer Strecke von insgesamt 470 Metern zunächst die bestehende Beleuchtung entfernt und ein Dutzend Leuchten einschließlich Zubehör, Kabel und Leitungen neu errichtet werden. Mit den LED-Leuchten soll die Verkehrssicherheit, vor allem für Fußgänger und Radfahrer, verbessert werden. Das Geld, das im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen ausgeschüttet wird, stammt zu 100 Prozent aus Mitteln der Europäischen Union. Gebaut werden soll zwischen April 2020 und August 2021. ( urm)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...