Informationsabend - Haftung und Vorsorge im Verein

Geyer.

Rechtshilfe und Informationen zu Formalien wird es am 22. August bereits zum vierten Mal in der Zwönitztal-Greifensteinregion im Rahmens eines Informationsabends für gemeinnützige Vereine geben. Vielfältige Themen wurden bereits in den bisherigen Veranstaltungen aufgegriffen. So wurden sowohl Grundlagen einer gemeinnützigen Vereinsarbeit thematisiert, als auch die Themen Finanzen und Satzungsgestaltung aufgegriffen. Das Thema, der im August stattfindenden Veranstaltung, lautet "Unwissenheit schützt vor Schaden nicht - Haftung, Versicherung und Vorsorgemöglichkeiten im Verein". Schwerpunkte sind unter anderem die Haftung ehrenamtlich tätiger Vorstände, typische Fälle und Haftungsfallen sowie Risiken, die ein Verein versichern sollte. (saho)

Die Veranstaltung findet am 22. August um 19 Uhr in der Gaststätte Waldschänke an der Elterleiner Straße 74 in Geyer statt. Wer sich für die Veranstaltung interessiert, sollte sich bis spätestens 15. August anmelden. Die Teilnehmerzahl ist auf zwei Personen pro Verein begrenzt.

info@zwoenitztal-greifensteine.de

www.zwoenitztal-greifensteine.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...