JUBILÄUM - Museum feiert Horch-Geburtstag

ZWICKAU.

Zum 150. Geburtstag des Automobil-Pioniers August Horch hat das Zwickauer Horch-Museum eine Sonderausstellung konzipiert. Damit nähere man sich dem Menschen August Horch an markanten biografischen Meilensteinen und Wendepunkten, teilte die Einrichtung mit. Die Schau soll allerdings erst am 20. Oktober eröffnet werden, acht Tage nach dem eigentlichen Geburtstag. Der Autokonstrukteur wäre am 12. Oktober 150 Jahre alt geworden. An diesem Tag erhalten Museumsbesucher ein Gläschen Horch-Sekt. (ael)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...