Meldestellen und Gewerbeämter zu

Jöhstadt/Bärenstein.

Zu Einschränkungen kommt es in den nächsten Wochen in den Verwaltungen in Jöhstadt, Bärenstein und Königswalde. Laut Jens Schmiedel - unter anderem verantwortlich für die Meldestellen - bleiben vom 2. bis 13. November die Meldestellen und Gewerbeämter der Stadtverwaltung Jöhstadt sowie der Gemeindeverwaltungen Bärenstein und Königswalde auf Grund einer Umstellung der Software geschlossen. In dieser Zeit können keine Vorgänge bearbeitet werden. In dringenden Fällen können die Rathäuser telefonisch erreicht werden: Jöhstadt unter 037343 8050, Bärenstein und Königswalde unter 037347 1840. ( af)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.