Polizei - Auto prallt gegen Hauswand

Annaberg-Buchholz.

Zu einem Unfall ist es am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr auf der Brüdergasse in Annaberg-Buchholz gekommen. Wie eine Polizeisprecherin informiert, hatte sich ein Pkw der Marke Mercedes selbstständig gemacht, rollte rückwärts die abschüssige Straße hinab und prallte mit dem Heck gegen eine Hauswand an der Frauenstraße. Auch ein zweites Auto wurde in Mitleidenschaft gezogen. "Durch den Anprall schleuderte der Mercedes nach vorn und stieß noch gegen einen parkenden Mitsubishi", so die Polizeisprecherin weiter. Verletzte gab es bei dem Vorfall nicht. Allerdings entstand erheblicher Sachschaden. Nach ersten Schätzungen geht es dabei um rund 16.500 Euro. (urm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...