Pumpspeicherwerk - Skaterbahn bleibt bis 7. Oktober gesperrt

Markersbach.

Die Skaterbahn rund um das Oberbecken vom Pumpspeicherkraftwerk in Markersbach bleibt noch bis 7. Oktober gesperrt. Grund sind Revisionarbeiten an der Anlage. In den zurückliegenden Wochen wurde Beton an beiden Einlauftürmen saniert und erfolgte die Revision der Einlaufschützen, so Ralf Wagner, der stellvertretende Kraftwerksleiter. Bis Ende des Monats herrscht daher Werkstillstand. Ende September werde die Anlage wieder angefahren und das Oberbecken angestaut. (matu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...