Radfahrer stürzt und verletzt sich

Thermalbad Wiesenbad.

Ein Radfahrer ist am Montagabend gegen 19.30 Uhr im Thermalbad Wiesenbader Ortsteil Wiesa gestürzt. Laut Polizei war der 22-Jährige auf der stark abschüssigen Dreigüterstraße aus Richtung Freiberger Straße in Richtung Wiesenbader Straße unterwegs. In einer Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen ein Brückengeländer. Dabei zog sich der Radfahrer glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu. Am Fahrrad entstand geringer Sachschaden. (tw)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.