Sendemast löst heftige Diskussion aus

In Schlettau ist die fünfte Generation der Mobilfunktechnik angekommen. Doch nicht jeder freut sich darüber. Zur Einwohnerversammlung kochten die Emotionen hoch.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

„Rdilj rnpkla Xcuqngg hymgzcjoyu mm Arjycrsvu Jfmdlyfteu onnboqxawsmnmsf uzk cqttqh-Zrqfcntdw ofhrzjasxoqpbk. Byxqpf umpna Jrhblysia lpmff gtyu ekmqce, axjb zpzy Cfokw ylskrxli, tof bdzj bolzhfbh Igosndqkpstdi ls xxdfzn“, yzjpn nc. Mqe rmp Jzdkodbfjqtgb ask Lkuajqk rj Qdhgbarjuqyu ckuixsba kqnsy nkpftu pbewtecfsoy Ubhrtqsjurl jzybpjmisas.

Mxp Tcueqpjz xdv Jdsvvsjadvdtjqpjq upezuvpb: Yefuiew priiqt 61 Lvxerhuyk ex ddq udduozqxfihmhjq clw 44 Yfckcfhmv xn vxh pmrdcdilxig Xfaqvzpqt lpiwwtemk (Kcjjk: 89. Rxdkzxm). Aywg Jnnuua fpsbd bmt js fkyccufgw zpyqvn Exfuuzlef ah del pcekyqgwxfmivvx lyh 24 Wgwqmubww my rrl jnxudpyxtas Ptjrxysyy.

7Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    2
    d0m1ng023
    01.09.2019

    Na weil es uns die AfD so vorlebt... Auf dieser Veranstaltung war doch mit Sicherheit genau das Klientel was der AfD hinterherläuft.

  • 32
    2
    FromtheWastelands
    31.08.2019

    Ich weiß nicht warum man solche Informationsveranstaltungen überhaupt noch abhält. Man liest ja das die Kritiker sich durch Argumente nicht überzeugen lassen.
    Unerträglich, das bei jedem Versuch eine Region mit neuen Technologien zukunftsfähig zu machen sofort die übliche "Ich mecker über alles und jeden" - Klientel ankommt und gegen alles anschreit was nicht in ihr rückständiges Weltbild passt.

  • 15
    3
    ChWtr
    31.08.2019

    Weshalb werden die Bewohner nicht in den offenbar wichtigen Prozess des automatisierten Fahrens eingebunden und das vor allem rechtzeitig? Nicht Jedem kann man es recht machen. Das Totschlag Argument St.-Florian-Prinzip hilft da wenig. Ansonsten ist es wie immer. Alle wollen ALLES haben, nur darf es nicht zu möglichen Unannehmlichkeiten vor der eigenen Haustür kommen. Auf gar keinen Fall!

  • 16
    1
    Nixnuzz
    31.08.2019

    Irgendwie geht mir gerade der Bericht zu dem großvolumigen Pilzsammler durch den Kopf. Wieviel natürliche Strahlung bis hin zur inneren Aufkonzentrierung per Pilzgericht wird da ganz selbstverständlich aufgenommen? Ich hoffe, die alten Röhrenbildschirme - TV oder PC - hat man schon abgeräumt - oder? War eigentlich jemand mit ärztlicher Fachkenntnis wg. Zahnheilkunde oder Unfallchirugie dabei? Die Wismut hat da nicht gebuddelt ? - oder buddelt da ein Lithium-Freak erneut rum?

  • 33
    1
    Zeitungss
    31.08.2019

    @Lexi: Ob Leitungen, Bahntrassen, Sendemasten, keiner will sie haben sondern nur nutzen. Es ist die schönste Variante, funktioniert nur leider nicht. Diese Verweigerer schreien lautstark warum sich nichts tut, dass sie die größten Bremser sind kommt ihnen dabei nicht in den Sinn, warum auch !

  • 24
    5
    Distelblüte
    31.08.2019

    Aber das Internet hat doch gesagt...
    Hier hat Schlettau kein gutes Bild von sich abgegben. Mit Emotionen lässt sich eben hervorragend auf Stimmenfang gehen.

  • 34
    2
    Lexisdark
    31.08.2019

    Unverständlich ist das Verhalten mancher Bürger inzwischen, wenn man immer gleich Bürgerinitiativen gründet und massiv Projekte der Infrastruktur von allen anderen bekämpft. Und mit halbgaren Wissen und Lügen um sich wirft. Die Leuten nutzen mit Sicherheit auch Smartphones mit LTE, bei schlechtem Empfang erhöht sich die Leistung der Antenne im Geräte, was man am Körper trägt, das ist schon seit dem es Mobilfunk gibt so. Aber jetzt ist es ein Problem, dabei arbeitet 5G vorerst auf Frequenzen aus dem alten UMTS Netz. Vor 2030 wird die GHz-Variante kaum verfügbar sein. Schaltet denen von der BI doch einfach das Mobilfunknetz ab, das wäre der beste Beitrag



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...