Talstraße bis Ende Oktober dicht

Niederschmiedeberg.

Kein Durchkommen wird es ab der nächsten Woche auf der Talstraße - Kreisstraße 8115 - in Niederschmiedeberg geben. In Höhe Fleischerberg/Feuerwehr wird sie für den Durchgangsverkehr gesperrt, wie es aus dem Landratsamt heißt. Grund sind Arbeiten an der Kappe einer Stützwand sowie Böschungsarbeiten. Die Umleitung ist ab Großrückerswalde über Marienberg, die B 174 bis Reitzenhain, weiter über Steinbach und entsprechend in Gegenrichtung ausgewiesen. Bis zum 30. Oktober soll alles fertig sein. (urm)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.