Volksfest zwischen Plan- und Marktwirtschaft

500 Jahre Kät Peter Horler ist mehr als 30 Jahre der Cheforganisator gewesen. Was er in dieser Zeit erlebt hat, lässt sich nicht alles merken. Einige Anekdoten aber vergisst er nie. Darin geht es um Strom, Bilder von Westfußballern, Glühwein und jede Menge Ostgeld.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.