Aktion - Alte Mühle öffnet am Pfingstmontag

Markersdorf.

Zum Deutschen Mühlentag am Pfingstmontag wird auch die Alte Mühle im Claußnitzer Ortsteil Markersdorf geöffnet sein. Familie Bussenius stellt die Wasserkraftschauanlage "Alte Mühle Markersdorf", Alte Mühle 9, von 10 bis 15 Uhr vor. Erstmals soll ein kleiner Flohmarkt stattfinden. Außerdem rollt eine Gulaschkanone an. Im 16. Jahrhundert wurde an diesem Ort erstmals eine Mühle erwähnt. Auch die Lang-Mühle mit Sägewerk in Königshain-Wiederau öffnet ab 10 Uhr ihre Pforten. Neben Führungen und Vorführungen gibt es für die Kinder eine Hüpfburg und auch einen kleinen Markt. Veranstaltet wird der Mühlentag von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung. Nahezu 1000 Mühlen nehmen deutschlandweit daran teil. (bj/ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...