Einbrüche in drei Bäckereifilialen

Auf einige tausend Euro beziffert die Polizei den Gesamtschaden, den Unbekannte zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen bei Einbrüchen in Bäckereifilialen angerichtet haben. An der Wilhelm-Raabe-Straße wurde die Eingangstür eines Geschäfts aufgehebelt. Gestohlen haben die Einbrecher mehrere hundert Euro aus einer Kasse, die sie zuvor aufbrachen. An der Weststraße hebelten Täter eine Nebentür zu einer Filiale auf, durchsuchten Räume und verschwanden mit einigen hundert Euro. Auf noch nicht geklärte Weise drangen Unbekannte an der Friedrich-Hähnel-Straße in einen Backshop ein. Auch dort wurde Geld gestohlen. (gp)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.