Investition - Schulen erhalten Extra-Zuschuss

Taura/Claußnitz.

Für Schulgebäudesanierungen in Penig, Claußnitz und Taura übergibt Landwirtschafts- und Umweltminister Thomas Schmidt (CDU) am 20. März Fördergeld in Höhe von über 720.000 Euro. Aus dem Programm "Brücken in die Zukunft" stehen seit 2016 für wichtige Investitionen rund 800 Millionen zur Verfügung, so eine Pressesprecherin. Das Geld wird für die Sanierung der Turnhalle der Johann-Esche-Grundschule in Taura und für den Ausbau der Claußnitzer Grund- und Oberschule in Fragen Sicherheit gebraucht. (bj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...