Mehrgenerationenhaus - Gespräche über den Klimaschutz

Kappel.

Zur Unterstützung der maßgeblich von Schülern und Studenten getragenen Klimaschutzbewegung "Fridays for Future" hat sich vor etwa drei Monaten in Chemnitz die Gruppe "Parents for Future" gebildet, in der sich Menschen aus der Eltern- und Großelterngeneration engagieren. Diese Ortsgruppe lädt Chemnitzer, die sich über die Ziele und Absichten der Klimaschutzbewegung informieren oder die mitmachen wollen, am 10. Oktober um 18 Uhr zu einem offenen Abend ins Mehrgenerationenhaus, Irkutsker Straße 15, ein. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...