Neue Wohnhäuser: Innenstadt wird immer beliebter

In Chemnitz sind schon lange nicht mehr so viele Baugenehmigungen erteilt worden wie in diesem Jahr. Und das nicht nur für Einfamilienhäuser.

5Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    1
    Schaulies
    08.07.2016

    @fp2012, dann schauen Sie sich mal im Heckert Gebiet um, was man aus der Platte machen kann , es gibt genug Beispiele wie durch neue Aussengestaltung und Neuaufteilung der Wohnungen völlig neue Sachen entstehen! Ökologischer wie ein Neubau ist es allemal, da der Baukörper bereits steht.

  • 1
    0
    fp2012
    06.07.2016

    Sicherlich kann man die sanieren und man könnte da Geld sparen, aber mal ehrlich, würden Sie darin wohnen wollen?

  • 3
    0
    Schaulies
    06.07.2016

    was ist mit den noch unsanierten und zum Teil leer stehenden Neubaublöcken in der Innenstadt, man könnte doch daraus was machen.....die Bausubstanz ist bestimmt gut und man könnte damit Geld sparen, wenn man einfach modernisiert und vielleicht die Fasade neu macht! Oder?

  • 5
    0
    dwt
    06.07.2016

    Die Überschrift ist nicht ganz korrekt..

    Nur eines von den Zahlreichen Vorhaben wird im Zentrum gebaut.

  • 6
    1
    Blackadder
    06.07.2016

    Na da kann man doch nur hoffen, dass die Leute, die in die Innenstadt ziehen, nicht erwarten, dort dörfliche Ruhe vorzufinden und sich gleich beschweren, wenn man eine Veranstaltung etwas lauter ist.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...