Rothaus - Film und Gespräch über Polizeigesetz

Innerhalb der Bemühungen, eine Novelle des sächsischen Polizeigesetzes zu verhindern, die der Polizei weitreichendere Befugnisse einräumen soll, wird am Mittwoch der Film "Hamburger Gitter" gezeigt. Er soll den Polizeieinsatz beim G-20-Gipfel in Hamburg 2017 dokumentieren. Anschließend will Martin Bott, Sprecher des Bündnisses "Polizeigesetz stoppen!", mit dem Publikum darüber diskutieren. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...