Traumberuf

Mein Sohn durfte sich kürzlich ins Freundebuch seines Kindergarten-Kumpels eintragen. Bei "Was ich einmal werden will" fragte er mich, was es alles zur Auswahl gibt. Egal ob Lehrer, Polizist, Pfleger, Kindergärtner, Mechaniker oder Bäcker: Bei allem schüttelte er den Kopf. Dann leuchteten seine Augen auf: "Mama, ich werde Verkäufer im Süßigkeitenparadies!" Oh, dachte ich, dann wird er selbst sein bester Kunde. (cor)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...