Unfall - BMX-Fahrer nach Sturz verletzt

Leicht verletzt worden ist ein zwölfjähriger Junge bei einem Unfall am Montagmittag an der Ecke Bahnhofstraße/Bretgasse. Er war mit seinem BMX-Fahrrad unterwegs, blieb nach bisherigen Erkenntnissen offenbar an einem Verkehrsschild hängen, stürzte und fiel gegen eine Kehrmaschine, die in dem Bereich zur selben Zeit fuhr. (dy)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...