Wettbewerb - Schüler basteln Brücken aus Papier

Kappel.

Die Jugend- und Umweltwerkstätten des Solaris-Förderzentrums Chemnitz richten am 9. Oktober erneut den Schülerkonstruktionswettbewerb "Papierbrücken bauen" aus. Bis zum Mittwoch, 2.Oktober, können sich Kinder und Jugendliche dafür anmelden. Der Wettbewerb soll Schüler dazu anregen, sich stärker mit naturwissenschaftlichen und technischen Themen zu befassen, so die Organisatoren. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...