Zeugensuche - Unbekannter belästigt 18-Jährige

Nach einem Übergriff auf eine Frau in Altendorf am frühen Donnerstagmorgen sucht die Polizei Zeugen. Ein etwa 40 Jahre alter Mann soll die 18-Jährige kurz vor 5 Uhr an der Haltestelle Talanger bedrängt und sexuell belästigt haben. Daraufhin soll die Frau den Unbekannten zurückgewiesen haben, woraufhin er sie geschlagen haben soll. Die 18-Jährige, die dabei leicht verletzt wurde, fuhr zunächst zur Arbeit und informierte dann die Polizei. Den Angreifer hat die Frau so beschrieben: Er soll etwa 1,80 Meter groß und ungefähr 40 Jahre alt sein, arabisch aussehen und in einer fremden Sprache sprechen. Er war dunkel gekleidet und trug ein blaues Basecap. (gp)

Hinweise zum Geschehen am Tatort und zu dem Unbekannten nimmt die Polizei unter Telefon 0371 387102 entgegen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...