Auto-Club wirbt um Rücksichtnahme

Bei einer Verkehrssicherheitsaktion will der Auto-Club Europa (ACE) am heutigen Donnerstag ab 15 Uhr an der Kreuzung Brückenstraße/Bahnhofstraße für gegenseitige Rücksichtnahme und Respekt im Verkehr werben. Dabei werden sich ehrenamtliche Helfer des ACE-Kreises Sachsen-Süd das Verhalten von Autofahrern und Radlern anschauen, ob sie die Regeln einhalten, ob Autofahrer Rücksicht auf Radfahrer nehmen und ob Radler an roten Ampeln warten. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...